Jump to content

Sky Slate Blueberry Blackcurrant Watermelon Strawberry Orange Banana Apple Emerald Chocolate
Photo

Automatisierung für Android: Automagic


  • Please log in to reply
5 replies to this topic
bichlepa
  • Members
  • 62 posts
  • Last active: Dec 17 2016 08:45 PM
  • Joined: 04 Jul 2011

Lange habe ich mir den Kopf zerbrochen, wie ich mein Android-Handy automatisieren kann, bis ich kürzlich Automagic entdeckt habe. 

Es ist anders, als Autohotkey und hat noch nicht so viele Funktionen, aber es lässt sich dennoch sehr viel damit realisieren, und es wird aktiv weiterentwickelt. Leider ist es nicht kostenlos, aber das Geld war für mich gut angelegt. Immerhin gibt es eine Testversion.

 

Anders als bei AutoHotkey, werden dort "Flow"s erstellt. Die befehle werden grafisch angezeigt und mit Pfeilen verbunden. Jeder Flow kann einen oder mehrere Trigger, Konditionen und Aktionen enthalten. Skripte sind als Aktion auch möglich, allerdings nur für kleinere Sachen, wie Berechnungen. Ein Flow kann einen anderen aufrufen, aktivieren und deaktivieren und über globale Variablen können Informationen zwischen den Flows ausgetauscht oder für den nächsten Aufruf gespeichert werden. Anzahl und Größe der Flows scheint unbegrenzt zu sein. Allerdings wird es bei größeren Sachen schnell unübersichtlich, vor allem auf dem kleinen Smartphone-Bildschirm.

 

Neben Kleinigkeiten, wie "Wlan einschalten, wenn ich heim komme" oder "Während des Unterrichts lautlos schalten", habe ich auch etwas größeres gemacht, nämlich ein Flow, der mir bei der täglichen Pendelfahrt Podcasts aus einem Ordner spielt und zwar so, dass der letzte Podcast genau dann endet, wenn ich ankomme.

 

Hier ein Link zur Hompage: http://automagic4android.com/de/

Alle Trigger, Konditionen und Aktionen sind in der Hilfe-Seite beschrieben.

 

Und ein Forumsbeitrag von mir: http://automagic4and....php?f=6&t=2868



faqbot
  • Members
  • 997 posts
  • Last active:
  • Joined: 10 Apr 2012
There is also http://tasker.dinglisch.net/ I think

Cappuccino
  • Members
  • 13 posts
  • Last active: Sep 24 2014 07:09 PM
  • Joined: 03 Apr 2013

Ja solche Automatisierungsapps gibt es mittlerweile wie Sand am Meer :D

 

Kennt aber jemand von euch eine Scriptmethode für Android, mit der man z.B. Funktionen wie PixelGetColor oder MouseClick benutzen kann?



bichlepa
  • Members
  • 62 posts
  • Last active: Dec 17 2016 08:45 PM
  • Joined: 04 Jul 2011

MouseClick, Send, etc. ist als Action "Seuere UI" realisiert. Damit lassen sich vorher definierte Stellen (entweder als Koordinaten oder als Schaltflächennamen) anklicken, Texte eingeben und auslesen, Tastatureingaben simulieren, und einiges mehr. Zum Definieren kann man sich alle anklickbaren Stellen in jeder App anzeigen lassen.

Hier ist eine Beschreibung:

http://automagic4and..._user_interface

 

Die beta-Version hat eine Funktion getPixelColor, mit der man immerhin die Pixelfarbe aus gespeicherten Bildern auslesen kann (Vielleicht kann man für manche Anwendungen erst ein Screenshot machen und dann darin nach der Farbe suchen).



julius
  • Members
  • 100 posts
  • Last active: Oct 30 2015 05:39 PM
  • Joined: 27 Dec 2012

Kann man denn die Flows auch auf andere Geräte übetragen; so wie die binaries bei AHK?



bichlepa
  • Members
  • 62 posts
  • Last active: Dec 17 2016 08:45 PM
  • Joined: 04 Jul 2011
Wenn ich es richtig verstehe, meinst du mit den binaries die kompilierten AHK Skripte.
Nein, man kann keine Flows kompilieren und zu einer eigenständigen App machen. Man kann aber ein Flow zu einer XML Datei exportieren und in ein anderes Gerät, auf dem AutoMagic ebenfalls installiert ist, importieren.
Sofern es eigene Geräte sind, ist es kein Problem. Man muss AutoMagic nur einmal kaufen und kann es auf mehreren Geräten installieren. Will man aber ein Flow mit einem Freund teilen, muss dieser erst AutoMagic kaufen (oder zumindest die zeitlich begrenzte Testversion installieren).