Jump to content

Sky Slate Blueberry Blackcurrant Watermelon Strawberry Orange Banana Apple Emerald Chocolate
Photo

mehrere Tasten hintereinander


  • Please log in to reply
7 replies to this topic
schimmi0815
  • Members
  • 4 posts
  • Last active: Mar 31 2013 09:25 PM
  • Joined: 22 Feb 2013

Hallo,

 

ich bin absoluter Neulng bei AHK.

 

Ich möchte durch drücken der Tasten (Windows + Y), dass als erstes STRG + 1, dann STRG + 2 und dann die Tasten 5 + 6 gedrückt werden. Leider bekomme ich das mit der Taste STRG nicht hin, es wird immer nur 1 und 2 nicht STRG +1 und STRG + 2 aktiviert.

 

Wer kann mir helfen?



SAPlayer
  • Members
  • 403 posts
  • Last active: Apr 11 2014 04:45 PM
  • Joined: 06 Nov 2012

So sollte es funktionieren:

#y::
SendInput, ^1^256 ;^ steht für STRG
return


schimmi0815
  • Members
  • 4 posts
  • Last active: Mar 31 2013 09:25 PM
  • Joined: 22 Feb 2013

Hallo,

 

danke für die Hilfe, aber es funktioniert nicht und das ist mein Problem.

Es werden nur die 1, 2, 5 und 6 genommen, alles ohne STRG.

 

Mein Script sieht im Moment so aus:

 

#a::
SendInput, ^1^256
return



IsNull
  • Moderators
  • 990 posts
  • Last active: May 15 2014 11:56 AM
  • Joined: 10 May 2007

Wie wäre es denn damit:

SendInput, {CTRL Down}12{CTRL Up}56


nnnik
  • Members
  • 1625 posts
  • Last active: Jan 24 2019 02:19 PM
  • Joined: 28 Jul 2012
Und um es ganz genauso wie beschriben zu machen:
SendInput, {CTRL Down}12{CTRL Up}{5 Down}6{5 Up}

Visit the new forum ahkscript.org.

http://ahkscript.org


schimmi0815
  • Members
  • 4 posts
  • Last active: Mar 31 2013 09:25 PM
  • Joined: 22 Feb 2013

Danke für die Tipps, doch leider funktioniert es immer noch nicht.

 

Ich habe jetzt folgende Lösungen ausprobiert:

1. SendInput, {CTRL Down}12{CTRL Up}

2. Send, {CTRL Down}12{CTRL Up}

3. Send, {CTRLDOWN}1{CTRLUP}{CTRLDOWN}2{CTRLUP}{CTRLDOWN}3{CTRLUP}

 

Bei der 3. Lösung funktioniert wenigstens die STRG + 1, ab der 2 wird alles wieder ohne STRG ausgelöst.



schimmi0815
  • Members
  • 4 posts
  • Last active: Mar 31 2013 09:25 PM
  • Joined: 22 Feb 2013

Ich habe jetzt folgendes Script probiert:

 

y::
Send, {CTRLDOWN}9{CTRLUP}
sleep 900
Send, {CTRLDOWN}8{CTRLUP}
sleep 900
Send, {CTRLDOWN}6{CTRLUP}
sleep 900
Send, {CTRLDOWN}5{CTRLUP}
return

 

 

Ich möchte damit folgendes erreichen: Beim drücken von "y" soll die Taste STRG & 9 gedrückt werden, kurze Wartezeit, dann die Taste STRG & 8, kurze Wartezeit, dann die Taste STRG & 6, kurze Wartezeit, dann die Taste STRG & 5.

Doch leider ist bei jedem Auslösen ein anderer Fehler, ständig wird nur eine Zahlentasten gedrückt ohne die Taste STRG. Aber das komische ist, dass es jedes Mal eine andere ist oder mehrere. Hin und wieder funktioniert es auch richtig.

 

Wer kann mir bei diesem Problem helfen, da bei dem Spiel die Zifferntasten ebenfalls mit anderen Funktionen belegt sind und daher immer Konflikte entstehen.



nnnik
  • Members
  • 1625 posts
  • Last active: Jan 24 2019 02:19 PM
  • Joined: 28 Jul 2012
y::
Send, {CTRL DOWN}9{CTRL UP}
sleep 900
Send, {CTRL DOWN}8{CTRL UP}
sleep 900
Send, {CTRL DOWN}6{CTRL UP}
sleep 900
Send, {CTRL DOWN}5{CTRL UP}
return

wink.png

Hin und wieder funktioniert es auch richtig.

Das wundert mich


Visit the new forum ahkscript.org.

http://ahkscript.org