Jump to content

Sky Slate Blueberry Blackcurrant Watermelon Strawberry Orange Banana Apple Emerald Chocolate
Photo

Autohotkey und Avast


  • Please log in to reply
8 replies to this topic
fhari
  • Members
  • 10 posts
  • Last active: Jun 28 2017 04:36 AM
  • Joined: 02 Apr 2013

Hallo zusammen

Habe Probleme mit Avast8 und kann nicht mehr kompilieren. Sobald ich eine ahk-Datei kompilieren will, kommt die Meldung von avast: Infektion Win32:Evo-gen[Susp] im Compiler Ahk2Exe.Exe. Ich verwende den neusten Compiler v1.1.9.4 ANSI 32bit

Das ahk-Programm läuft ohne dann avast meckert, würde aber gerne ein exe machen.



ruespe
  • Members
  • 567 posts
  • Last active: Dec 01 2014 07:59 PM
  • Joined: 17 Jun 2008

Solche falschen Virenmeldungen gibt es (leider) gelegentlich mal. Da hilft nur, die Exe an Avast schicken und zu hoffen, dass die ihre Signaturen irgendwann entsprechend korrigieren.

 

Bei Virustotal kannst du deine Exe scannen lassen und - wenn negativ - den Compiler nach Deaktivierung von Avast starten.

https://www.virustotal.com/de/



Thalon
  • Members
  • 641 posts
  • Last active: Jan 02 2017 12:17 PM
  • Joined: 12 Jul 2005

Eventuell eine Ausnahme für die AHK2EXE in Avast definieren. Bzw. den Ordner ausnehmen in dem die neue EXE entsteht.

 

Lg,

Thalon



fhari
  • Members
  • 10 posts
  • Last active: Jun 28 2017 04:36 AM
  • Joined: 02 Apr 2013

Danke für eure Infos!



ruespe
  • Members
  • 567 posts
  • Last active: Dec 01 2014 07:59 PM
  • Joined: 17 Jun 2008

Eventuell eine Ausnahme für die AHK2EXE in Avast definieren. Bzw. den Ordner ausnehmen in dem die neue EXE entsteht.

 

Lg,

Thalon

Stimmt. Warum hab ich denn daran nicht gedacht???



Kuriosus
  • Members
  • 4 posts
  • Last active: Sep 27 2013 01:14 PM
  • Joined: 27 Sep 2013

Ich habe seit einigen Monaten nur noch Probleme mit Avast - ich bekomme häufig falsche Virenmeldungen, aber gleichzeitig wurde letzte Woche Schadsoftware nicht erkannt. Ich habe mich gerade davon verabschiedet und nutze vorübergehend eine Testversion von Kaspersky. Könnt ihr mir auf die Dauer ein anderes Programm besonders empfehlen?



nnnik
  • Members
  • 1625 posts
  • Last active: Apr 11 2017 02:13 PM
  • Joined: 28 Jul 2012

Benutz keins sondern deinen Kopf.

Die meisten Viren infiltrieren deinen PC über Hintertüren oder Infizierte Websites.

Also sollte man AdBlockPlus+WebOfThrust für deinen Browser installieren.

Für die Hintertüren: lösch einfach den Müll (Skype ICQ..) aus deinem Autostart dann hast du nur noch geringe Probleme.

Und egal was du tust benutz kein Java.


Visit the new forum ahkscript.org.

http://ahkscript.org


Alibaba
  • Members
  • 435 posts
  • Last active: Nov 19 2014 04:21 PM
  • Joined: 01 Nov 2012

Ich benutze zurzeit Avira, da gab es bis jetzt noch keine Konflikte mit AHK, aber lange Zeit davor hatte ich gar keinen Virenscanner und trotzdem eigentlich keine Probleme mit Viren.

Wie gesagt, wenn man mit offenen Augen durch die digitale Welt geht, kann eigentlich nichts passieren.


Find the recent autohotkey version here: ahkscript.org


SAPlayer
  • Members
  • 403 posts
  • Last active: Apr 11 2014 04:45 PM
  • Joined: 06 Nov 2012

Ich nutze avast! und bin damit eigentlich auch relativ zufrieden. Es werden nur einige kompilierte Dateien als Gefahr angesehen, aber das kommt nicht allzu häufig vor und man kann es ja leicht umgehen.

 

Ich hatte allerdings auch noch nie einen Virus (schon allein Chrome hält ja schon das schlimmste ab).