Jump to content

Sky Slate Blueberry Blackcurrant Watermelon Strawberry Orange Banana Apple Emerald Chocolate
Photo

Tastatur ohne AppKey



  • Please log in to reply
24 replies to this topic
fischmir
  • Members
  • 11 posts
  • Last active: May 03 2013 02:14 PM
  • Joined: 21 Apr 2013

Guten morgen zusammen,

 

auf meiner Tastatur gibt es keine AppsKey mehr. Dann nutze ich eben die RAlt als AppsKey mit:

 

RAlt::AppsKey

 

Super, funktioniert. Dann aber festgestellt, dass ich keine E-Mailadressen mehr eintippen kann, denn jedesmal wenn ich @ eintippen wollte, habe ich ja die RAlt - Taste gebraucht und hatte damit immer das Kontextmenu offen. Mein @ war also futsch...

 

Das gleiche gilt für alle vorhandenen Tastatur-Kombinationen, die RAlt nutzen, wie die Zeichen { [ ] } \  usw.

 

Ich bin also auf der Suche nach einem Script, welches die RAlt-Taste, wenn sie solo gedrückt wird, durch AppsKey ersetzt. Wenn aber die RAlt-Taste in Kombination mit einer anderen Taste gedrückt wird (z.B. q), dann soll das Systemverhalten nicht beeinflusst werden - sprich das @ soll erscheinen.

 

Ich habe nur leider garkeine Idee, wie das zu bewerkstelligen ist.

 

Kann mir jemand ein paar Stichpunkte zuverwerfen?

 

Vielen Dank,

Christian

 

 

 



Alibaba
  • Members
  • 435 posts
  • Last active: Nov 19 2014 04:21 PM
  • Joined: 01 Nov 2012

nimm doch einfach Strg + RAlt:

^RAlt::AppsKey

Find the recent autohotkey version here: ahkscript.org


HotKeyIt
  • Moderators
  • 7439 posts
  • Last active: Jun 22 2016 09:14 PM
  • Joined: 18 Jun 2008

Das sollte funktionieren:

~LCTRL & ~RAlt::Input,v,L1V
~RAlt UP::
Input
If (!ErrorLevel)
  Send {AppsKey}
Return


fischmir
  • Members
  • 11 posts
  • Last active: May 03 2013 02:14 PM
  • Joined: 21 Apr 2013

 

Das sollte funktionieren:

~LCTRL & ~RAlt::Input,v,L1V
~RAlt UP::
Input
If (!ErrorLevel)
  Send {AppsKey}
Return

 

Leider klappt das nicht ganz; ich kann zwar ein @ eintippen, aber zum Beispiel kein ]...zudem öffnet sich zudem nach der Eingabe des @ immernochmal das Kontextmenü.

 

Bin ich der einzige ohne AppsKey auf seiner Tastatur? sad.png

 

Viele Grüße,

fischmir



fischmir
  • Members
  • 11 posts
  • Last active: May 03 2013 02:14 PM
  • Joined: 21 Apr 2013

 

nimm doch einfach Strg + RAlt:

^RAlt::AppsKey

Ja, möglich...aber meine Hände kennen diese Tastenkombination nicht, daher würde ich gerne nur die RAlt - Taste nutzen...



nnnik
  • Members
  • 1625 posts
  • Last active: Jan 24 2019 02:19 PM
  • Joined: 28 Jul 2012
~RAlt::Input,v,V L1
~RAlt UP::
Input
If (!v && !(Errorlevel=Max))
  Send {AppsKey}
Return

Das sollte funktionieren

@HotkeyIt

Errorlevel wird egal was passiert auf irgendeinen Wert gesetzt.


Visit the new forum ahkscript.org.

http://ahkscript.org


HotKeyIt
  • Moderators
  • 7439 posts
  • Last active: Jun 22 2016 09:14 PM
  • Joined: 18 Jun 2008

Whenever the command is used without parameters, ErrorLevel is set to 0 if it successfully terminates a prior input, or 1 if there is no Input in progress.

Seltsam, bei mir funktioniert es einwandfrei, welche AHK version benutzt du?



nnnik
  • Members
  • 1625 posts
  • Last active: Jan 24 2019 02:19 PM
  • Joined: 28 Jul 2012

Aber wenn du L1 benutzt wird sobald er was tippt Errorlevel auf Max gesetzt, sobald er nichts tippt wird er auf NewInput gesetzt.


Visit the new forum ahkscript.org.

http://ahkscript.org


HotKeyIt
  • Moderators
  • 7439 posts
  • Last active: Jun 22 2016 09:14 PM
  • Joined: 18 Jun 2008

Richtig aber nach dem wir Input ohne parameter benutzen ist ErrorLevel immer 1 oder 0!



nnnik
  • Members
  • 1625 posts
  • Last active: Jan 24 2019 02:19 PM
  • Joined: 28 Jul 2012

Ich hab es überprüft komischerweise wird es immer auf 1 gesetzt.


Visit the new forum ahkscript.org.

http://ahkscript.org


HotKeyIt
  • Moderators
  • 7439 posts
  • Last active: Jun 22 2016 09:14 PM
  • Joined: 18 Jun 2008
~LCTRL & ~RAlt::Input,v,L1V
~RAlt UP::
Input
ToolTip % ErrorLevel
If (!ErrorLevel)
  Send {AppsKey}
Return

Wenn ich nur AltGr drücke kommt bei mir 0 im ToolTip.



just me
  • Members
  • 1496 posts
  • Last active: Nov 03 2015 04:32 PM
  • Joined: 28 May 2011

@HotKeyIt: Es funktioniert bei mir genau so. Es braucht aber eine <AltGr> Taste, mit einer rechten <Alt> Taste klappt das nicht.


Prefer ahkscript.org for the time being.


HotKeyIt
  • Moderators
  • 7439 posts
  • Last active: Jun 22 2016 09:14 PM
  • Joined: 18 Jun 2008

Ups, das habe ich überlesen sad.png

Das sollte also funktionieren.

~RAlt::Input,v,L1V
~RAlt UP::
Input
If (!ErrorLevel)
  Send {AppsKey}
Return


fischmir
  • Members
  • 11 posts
  • Last active: May 03 2013 02:14 PM
  • Joined: 21 Apr 2013

Wow! Sehr beeindruckend...das funktioniert einwandfrei mit allen Zeichen auf der Tastatur. Aber eines klappt nicht:

 

1) Ich bin also auf der Suche nach einem Script, welches die RAlt-Taste, wenn sie solo gedrückt wird, durch AppsKey ersetzt.

2) Wenn aber die RAlt-Taste in Kombination mit einer anderen Taste gedrückt wird (z.B. q), dann soll das Systemverhalten nicht beeinflusst werden - sprich das @ soll erscheinen.

 

2) klappt ja, aber 1) klappt nicht...wenn ich z.B. in Word ein Wort falsch geschrieben habe und es wird mit einem roten Unterstrich markiert, dann kann ich mit der AppsKey das Kontextmenü aufrufen und korrigieren. Das geht leider nicht.

 

Soweit wie ich aber das Skript, müsste es aus meiner Sicht funktionieren...ich komme also alleine nicht weiter.

 

Was muss ich ändern, damit es klappt?

 

Viele Grüße,

fischmir



HotKeyIt
  • Moderators
  • 7439 posts
  • Last active: Jun 22 2016 09:14 PM
  • Joined: 18 Jun 2008

Klappt bei mir einwandfrei, funktioniert es so?

~RAlt UP::Send {AppsKey}