Jump to content

Sky Slate Blueberry Blackcurrant Watermelon Strawberry Orange Banana Apple Emerald Chocolate
Photo

ClipBoard Funktion will nicht so wie ich will :)


  • Please log in to reply
34 replies to this topic
nnnik
  • Members
  • 1625 posts
  • Last active: Jan 24 2019 02:19 PM
  • Joined: 28 Jul 2012

Die Windows Clipboard Funktionen sind einfach Sch****

Man muss den Typ der Daten angeben und erhält dann ein Struct.

(BTW Struct ist ein binäres Objekt)

Es wäre nicht so schwierig die richtige Nummer für ein WordStruct zu bestimmen.

Allerdings habe ich Probleme diese in AHK umzusetzen, da ich erstens keine Idee habe wie ich den Typ bestimmen soll und zweitens keine Ahnung habe ob es überhaupt Funktioniert, da ich nicht so weiß ob die GlobalLock DLL Wirkung hat, da ich mich bei diesen DLLs nicht so auskenne.

Allerdings Versuche ich grad per GlobalAlloc und per rtlMoveMemory Funktionen ein binäres Array zu erstellen, welches dann den vollen Funktionsumfang von NumPut und NumGet enthält.

Zusätzlich hat dieses array einen Pointer und ist vergrösser oder verkleinerbar.


Visit the new forum ahkscript.org.

http://ahkscript.org


fump2000
  • Members
  • 591 posts
  • Last active: Nov 11 2015 07:52 AM
  • Joined: 01 Nov 2012

Ich hoffe sehr das du es hinbekommst.



nnnik
  • Members
  • 1625 posts
  • Last active: Jan 24 2019 02:19 PM
  • Joined: 28 Jul 2012

Also ich hab jetzt erste Erbebnisse.

So kann ich jetzt Text aus dem Clipboard holen.

Mit Bildern und Formatiertem Text habe ich es noch nicht ausprobiert.


Visit the new forum ahkscript.org.

http://ahkscript.org


nnnik
  • Members
  • 1625 posts
  • Last active: Jan 24 2019 02:19 PM
  • Joined: 28 Jul 2012

Hier findet ihr das vollständige Skript.


Visit the new forum ahkscript.org.

http://ahkscript.org


fump2000
  • Members
  • 591 posts
  • Last active: Nov 11 2015 07:52 AM
  • Joined: 01 Nov 2012

Vielen lieben Dank für deine Mühe! Leider weiß ich nicht wie ich mit deinem Script umgehen soll daher hab ich meine Fragen in deinen Thread gepostet.

 

Ich weiß du hast viel um die Ohren. Ich hoffe du findest trotzdem die Zeit etwas tiefer ins Detail zu gehen.

 

Nochmals, vielen Dank!