Jump to content

Sky Slate Blueberry Blackcurrant Watermelon Strawberry Orange Banana Apple Emerald Chocolate
Photo

Problem mit der DropDownList und einer Schleifenfunktion?


  • Please log in to reply
No replies to this topic
ahkpRogRam
  • Members
  • 1 posts
  • Last active: Aug 28 2013 07:14 AM
  • Joined: 26 Aug 2013

Hallo,

ich habe ein kleines Problem mit Autohotkey. Als Editor benutze ich SciTE4Autohotkey.

Ich möchte einen Keybinder für GTA Samp programmieren

Es geht um folgende Probleme:

 

1. DropDownList

 

Ich habe in mein Gui eine DropDownList eingebaut.
Dort gibt es zwei Auswahlmöglichkeiten, die nicht veränderbar sind.

Diese Möglichkeiten spielen Ingame eine wichtige Rolle.

Ich habe versucht mitHilfe von Variablen, IniWrite und IniRead ein Script zu erstellen:

Gui, Tab, Einstellungen
Gui, Add, Text, x12 y30 w150 h20 , Bitte fügen Sie Ihre Daten ein.
Gui, Add, DropDownList, x12 y60 w90 h20 vBezeichnung, %Bezeichnung% Agent|Officer
Gui, Add, Edit, x112 y60 w170 h20 vNickname,%Nickname%
Gui, Add, DropDownList, x292 y60 w60 h20 vVariable3, Rang|1|2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12|13
Gui, Add, Button, x12 y350 w100 h30 gOSave, Speichern

.......................................
OSave:
Gui Submit
IniWrite,%Bezeichnung%,Keybinder.ini,Optionen:,Bezeichnung
IniWrite,%Nickname%,Keybinder.ini,Optionen:,Nickname
IniWrite,%Variable3%,Keybinder.ini,Optionen:,Informationen3
Gui Show
return


.........................................
IniRead,Bezeichnung,Keybinder.ini,Optionen:,Bezeichnung
IniRead,Nickname,Keybinder.ini,Optionen:,Nickname
IniRead,Variable3,Keybinder.ini,Optionen:,Informationen3

Ich habe bereits sehr viele Youtube Videos hauptsächlich von Thyphooncd angeschaut, jedoch wird das da nicht behandelt. Googlespucktda eigentlich auch nichts aus, zumindest ist das für mich nicht verständlich.

 

Nutzen:

Man sollte eine der beiden Funktionen auswählen knnen, diese sollte dann vom Keybinder ausgelesen und gespeichert werden können.

 

2. /afind System

 

Ich möchte ein /afind System einbauen.

Dieses soll so funktionieren, das man eine ID per /orten in bestimmten Zeitabständen ortet.

 

Folgende Probleme:

-Kann man eine Funktion einfügen, dass man die ID nur einmal eingeben muss? (irgendwas mit VIM oder so?)

-mit /stopafind sollte das orten beendet werden.

 

Ich habe folgende Scripts inm Internet gefunden, nachdem ich selbst mit "Sleep" Funktionen etc. nicht weiter gekommen bin:

1.

:?:/find::
Suspend, permit
SendInput, t/orten<--Deben Sie hier die ID ein, die Sie suchen.{left47}
Suspend, On
Input FindID, VIM,{Enter}

2.

:?:/orten::
Suspend On
Hotkey, Enter, On
Hotkey, Escape, On
Hotkey, t, Off
SendInput t/orten
Input, %fid%,VIM,{Enter}
Loop
{
KeyWait,<,D,T28
SendInput t/orten fID{Enter}
If !ErrorLevel{Enter}
{SendInput t/me bricht die Suche ab.
return
}
}
return


3.

 

Immer wieder ist der Keybinder aktiviert, wenn ich beim Chatfenster bereits etwas geschrieben haben.

z.B.

Test. Dann drücke ich auf 1 und der Keybinder auf 1 wird ausgeführt.

Obwohl ich folgendes Script aktiviert habe:

#IfWinActive, GTA:SA:MP
#UseHook

t::
Suspend On
SendInput t
Hotkey, Enter, On
Hotkey, Escape, On
Hotkey, t, Off
return

NumpadEnter::
Enter::
Suspend Permit
Suspend Off
SendInput {Enter}
Hotkey, t, On
Hotkey, Enter, Off
Hotkey, Escape, Off
return

Escape::
Suspend Permit
Suspend Off
SendInput {Escape}
Hotkey, t, On
Hotkey, Enter, Off
Hotkey, Escape, Off
return

4.

 

Kann mir jemand erklären, was...

Suspend...

-permit

-Off

-On

bedeutet?

 

Wäre sehr nett, wenn mir jemand bei diesen Problemen helfen knnte.

 

Vielen Dank.

 

Grüße

ahkpRogRam