Programmierer gegen Bezahlung gesucht!!

Alles, was nicht in die anderen Foren gehört.

Moderator: jNizM

Best-Code-in-Use
Posts: 139
Joined: 01 Dec 2015, 05:13
Location: Germany

Programmierer gegen Bezahlung gesucht!!

14 Apr 2016, 04:05

Hallo liebe Mitstreiter,

da mir das sonst nirgendwo zu passen schien, hier mal grundsätzlich die Frage=

Gibt es hier Programmierer die mir bei diversen Projekten auch kommerziell helfen könnten??

Folgende Voraussetzungen sollten erfüllt sein=

1.) sämtliche Funktionen sollten gut kommentiert sein und wenn möglich in AHK geschrieben sein
2.) erstelle Programme sollen anschließend grundsätzlich lizenzfrei für alle verwendbar sein
3.) Kostenvoranschlag mit ungefährer Summe nach Zusendung der Anforderungen
4.) Rechnungslegung mit oder ohne ausgewiesener MwSt. / Gewerbe, bzw. Kleingewerbe sollte also vorhanden sein :D

Über Rückinformationen würde ich mich freuen!
Last edited by Best-Code-in-Use on 25 May 2017, 00:15, edited 1 time in total.
Greetings Best-Code-in-Use
User avatar
divanebaba
Posts: 165
Joined: 20 Dec 2016, 03:53
Location: Diaspora

Re: Programmierer gegen Bezahlung gesucht!!

23 May 2017, 15:13

gähn
Thema sollte wohl lauten, Programmierer für lau gesucht


[Starklichtbirne IQ >> 250!!] Dank deutscher Lehrerempfehlung, nur Superdepp und Hartz4-Bezieher, statt Abiturient und Einkommensbezieher.
[Strong light bulb IQ >> 250!!] Thanks to german teacher's recommendation, willful and welfare recipient, instead of high school graduate and moneymaker.

Entering high school for foreign children is not prohibited in GERMANY, it's only made nearly impossible by government.
Virtually the only way - visiting high school abroad.
BoBo
Posts: 1423
Joined: 13 May 2014, 17:15

Re: Programmierer gegen Bezahlung gesucht!!

23 May 2017, 15:50

Best-Code-in-Use wrote:Hallo liebe Mitstreiter,

da mir das sonst nirgendwo zu passen schien, hier mal grundsätzlich die Frage=

Gibt es hier Programmierer die mir bei machen Projekten auch kommerziell helfen könnten??

Folgende Voraussetzungen sollten erfüllt sein=

1.) sämtliche Funktionen sollten gut kommentiert sein und wenn möglich in AHK geschrieben sein
2.) erstelle Programme sollen anschließend grundsätzlich lizenzfrei für alle verwendbar sein
3.) Kostenvoranschlag mit ungefährer Summe nach Zusendung der Anforderungen
4.) Rechnungslegung mit oder ohne ausgewiesener MwSt. / Gewerbe, bzw. Kleingewerbe sollte also vorhanden sein :D

Über Rückinformationen würde ich mich freuen!


Mir fiele, sollte sich nach dieser beschreibung niemand finden, alternativ dazu lediglich http://www.donationcoder.com ein :)
Vor gefühlt 1000 jahren gabs dort AHK koryphäen wie [Skrommel]
Best-Code-in-Use
Posts: 139
Joined: 01 Dec 2015, 05:13
Location: Germany

Re: Programmierer gegen Bezahlung gesucht!!

24 May 2017, 03:46

@BoBo
Vielen Dank für den Hinweis, das werde ich mir mal ansehen. Zwar habe ich mittlerweile einige Leute die mir helfen, aber ich möchte auch Niemanden ausnutzen.
Getreu dem Motto= "Leben und leben lassen". Gerade bei komplexeren Themen kommen da ja gerne mal diverse Stunden zusammen (Inklusive Tests, etc.)

@divanebaba
Guten Tag Herr Forentroll, das erste Mal in diesem netten Forum, aber nicht unerwartet. Einer ist immer irgendwann dabei!
Greetings Best-Code-in-Use
User avatar
divanebaba
Posts: 165
Joined: 20 Dec 2016, 03:53
Location: Diaspora

Re: Programmierer gegen Bezahlung gesucht!!

24 May 2017, 11:46

Kannst mich nennen, wie Du willst. Die Meinung der Vielen interessiert mich nicht.

Zitat: "Gibt es hier Programmierer die mir bei machen Projekten auch kommerziell helfen könnten??"
(Tippfehler original übernommen)

Diese Frage hat mich amüsiert. Und wenn ich mich amüsiere, dann bedeutet das schon etwas.

Und nun die Analyse: "auch kommerziell helfen"
Best-Code-in-Use, die Welt dreht sich nach dem Geld, und Du fragst, ob jemand auch gegen Bezahlung etwas tun würde.
Das ist für mich so amüsant wie: "Die Geldscheine knistern so unangenehm in meiner Tasche. Will die nicht jemand haben?" oder "Meine Matratze ist überfüllt mit Geldscheinen. Suche Selbstabholer für mein Bares."

Nun zu Deinem Kommentar, in dem Du mich einen Forentroll nennst. Zitat: "... ich möchte auch Niemanden ausnutzen."
Das sind doch nur Worte. Taten sind entscheidend.
Oder ist das Jesuswort:"Nicht an ihren Worten, an ihren Taten werdet ihr sie erkennen.", veraltet, oder sollte ich fragen, ob diese Worte nun obsolet sind?

Ich habe mich amüsiert, über Deinen Forumeintrag, den ich übersetzt so gelesen habe: "Gibt es jemanden, der für Geld etwas für mich tun würde?" und noch kürzer: "Will jemand Geld haben?"
Wäre dieses Forum weit besser besucht, hättest Du Dich unter Anfragen, Angeboten und Anbiederungen nicht retten können.

Dein Beitrag war zwar nicht in der Qualität von:"Ich brauche Hilfe." Und auf Nachfrage, was denn vorliegt, "Mein Programm funktioniert nicht.", etc., nein es war in der Qualität, daß es jemanden zum Schmunzeln und Kopfschütteln bringt.
Aber ich bitte Dich:"Will jemand Geld haben?" So eine Frage kann man doch nicht ernst nehmen, meinst Du doch auch, oder?

Und jetzt, etwas Bildung für die Massen. Intelligenz kann ich nicht verteilen, aber Bildung und Wissen schon.
Es ist eine Weisheit aus dem Orient, die, um die Einprägsamkeit zu steigern, dementsprechend formuliert ist und lautet: "Selbst Deine Mutter gibt das, was sie deinem Vater gibt, nicht für umsonst."
Und nun denk über die Formulierung Deines Satzes nach.
"Gibt es hier Programmierer die mir bei machen Projekten auch kommerziell helfen könnten??"

Und musst Du jetzt nicht auch lachen?
Last edited by divanebaba on 25 May 2017, 06:13, edited 1 time in total.


[Starklichtbirne IQ >> 250!!] Dank deutscher Lehrerempfehlung, nur Superdepp und Hartz4-Bezieher, statt Abiturient und Einkommensbezieher.
[Strong light bulb IQ >> 250!!] Thanks to german teacher's recommendation, willful and welfare recipient, instead of high school graduate and moneymaker.

Entering high school for foreign children is not prohibited in GERMANY, it's only made nearly impossible by government.
Virtually the only way - visiting high school abroad.
User avatar
nnnik
Posts: 2271
Joined: 30 Sep 2013, 01:01
Location: Germany

Re: Programmierer gegen Bezahlung gesucht!!

24 May 2017, 13:39

Du scheinst nicht zu verstehen, dass dieses Angebot durchaus gerechtfertigt ist.
Recommends AHK Studio
User avatar
divanebaba
Posts: 165
Joined: 20 Dec 2016, 03:53
Location: Diaspora

Re: Programmierer gegen Bezahlung gesucht!!

24 May 2017, 14:24

Hallo nnnik.

Ich vermisse eine Begründung, für Deine Vermutung, daß ich dieses Thema nicht verstehe.
Ich sehe kein Angebot. Nur eine Frage, dessen Antwort selbstverständlich ist.

Ich formuliere die, in meinen Augen, verwunderliche Frage um: "Gibt es jemanden, der für Geld etwas für mich tut?"
Kann man eine solche Frage ernst nehmen?
Ja, könnte man, wenn hier nur ein bestimmter Personenkreis verkehren würde. Zum Beispiel, Idealisten, die für umsonst aushelfen, für Geld aber nicht.
Solche "Idealisten" werden wohl kaum irgendwo anzutreffen sein.

Ich sehe das nicht als Angebot, da es meines Verständnisses nach, gar nicht als Angebot formuliert ist. Es ist eine Frage mit offensichtlicher Antwort.
Ich könnte mich genauso auf den Markt stellen und rufen: "Gibt es Leute, die reich werden wollen, ohne etwas dafür zu tun?"

Was meinst Du, wäre die Antwort, wenn man mich für voll nehmen würde?
Oder meinst Du nicht auch, daß man mich eher als Deppen hinstellen würde, als mühsam eine Antwort zu formulieren?


[Starklichtbirne IQ >> 250!!] Dank deutscher Lehrerempfehlung, nur Superdepp und Hartz4-Bezieher, statt Abiturient und Einkommensbezieher.
[Strong light bulb IQ >> 250!!] Thanks to german teacher's recommendation, willful and welfare recipient, instead of high school graduate and moneymaker.

Entering high school for foreign children is not prohibited in GERMANY, it's only made nearly impossible by government.
Virtually the only way - visiting high school abroad.
User avatar
divanebaba
Posts: 165
Joined: 20 Dec 2016, 03:53
Location: Diaspora

Re: Programmierer gegen Bezahlung gesucht!!

24 May 2017, 16:05

Noch etwas zu dieser Aussage: "Guten Tag Herr Forentroll, das erste Mal in diesem netten Forum, aber nicht unerwartet."

Nettes Forum? Ich bin vor kurzem voll angeschissen worden, weil ich angemerkt habe, daß jemand, für eine Antwort, zu wenige Informationen in seine Frage gestellt hat.
Ich habe noch versucht, nicht vorwurfsvoll zu klingen, und zweimal bemerkt, daß dies ja nur "meine Meinung" sei.

Und mein Beitrag, zu diesem Thema hier, soll einen Beigeschmack von "Unfreundlichkeit" oder "trollhaftem" Benehmen haben?
Jaja. Ganz bestimmt. <-- Das in Rot Geschriebene ist trollhaft. Naja, eher, tröllchenhaft.

**Nachträgliche Anmerkung: Um sich aufzuregen, genügt der kleinste Anlass. :D :D


[Starklichtbirne IQ >> 250!!] Dank deutscher Lehrerempfehlung, nur Superdepp und Hartz4-Bezieher, statt Abiturient und Einkommensbezieher.
[Strong light bulb IQ >> 250!!] Thanks to german teacher's recommendation, willful and welfare recipient, instead of high school graduate and moneymaker.

Entering high school for foreign children is not prohibited in GERMANY, it's only made nearly impossible by government.
Virtually the only way - visiting high school abroad.
Best-Code-in-Use
Posts: 139
Joined: 01 Dec 2015, 05:13
Location: Germany

Re: Programmierer gegen Bezahlung gesucht!!

25 May 2017, 00:14

@divanebaba

4.) Rechnungslegung mit oder ohne ausgewiesener MwSt. / Gewerbe, bzw. Kleingewerbe sollte also vorhanden sein


-----------------

Und musst Du jetzt nicht auch lachen?


Nein, muss ich nicht!
Greetings Best-Code-in-Use
User avatar
divanebaba
Posts: 165
Joined: 20 Dec 2016, 03:53
Location: Diaspora

Re: Programmierer gegen Bezahlung gesucht!!

25 May 2017, 03:56

Die Bezeichnung "lau" ist kein Synonym für "umsonst", sondern eher für "mittelmäßig".
Umgangssprachlich versteht man es zwar als "für umsonst", aber darum geht es gar nicht.

Zitat: "Gibt es hier Programmierer die mir bei diversen Projekten auch kommerziell helfen könnten??"

Darüber habe ich mich amüsiert, daß Du fragst, ob Dir jemand auch für Geld aushelfen kann.
Mein Fehler, in einem deutschen Forum Spaß zu suchen.

Vor Jahren stellte ich nur im amerikanischem Forum meine Fragen. War irgendwie reibungsloser.


[Starklichtbirne IQ >> 250!!] Dank deutscher Lehrerempfehlung, nur Superdepp und Hartz4-Bezieher, statt Abiturient und Einkommensbezieher.
[Strong light bulb IQ >> 250!!] Thanks to german teacher's recommendation, willful and welfare recipient, instead of high school graduate and moneymaker.

Entering high school for foreign children is not prohibited in GERMANY, it's only made nearly impossible by government.
Virtually the only way - visiting high school abroad.
User avatar
nnnik
Posts: 2271
Joined: 30 Sep 2013, 01:01
Location: Germany

Re: Programmierer gegen Bezahlung gesucht!!

25 May 2017, 10:59

"Gibt es jemanden, der für Geld etwas für mich tut?"
Wenn man sich ein bisschen mit dem Forum auskennt wird diese Aussage zu.
"Gibt es jemand, der mir anstatt kostenlos nur einen Teil der Arbeit zu erklären, dies dann oft noch auf meinem Verständnisniveau hält, gegen Geld ein voll professionelles Script abliefert?"

Daraufhin brechen 50% deiner Aussagen zusammen.
Ich weiß nicht woher du deine Aussagen über die Bezahlung nimmst, aber ich habe nichtmal etwas über den Umfang des eigentlichen Projektes erfahren.

Die eigentliche Hürde stellt das Kleingewerbe für mich da - ansonsten wäre ich als Student der eigentlich immer Geldmangel hat gerne bereit auszuhelfen.
Recommends AHK Studio
User avatar
LuckyJoe
Posts: 61
Joined: 02 Oct 2013, 09:52

Re: Programmierer gegen Bezahlung gesucht!!

25 May 2017, 12:39

@nnnik: Kleingewerbe ist nicht unbedingt eine Hürde. Du kannst für Leistungen auch dann ein Entgelt verlangen, wenn du kein Gewerbe hast. Dabei gibt es natürlich Grenzen. Weiteres dazu gerne per PM und nicht hier - aus den offensichtlichen Gründen innerhalb dieses Threads ;-)

Viele Grüße
Lucky Joe
User avatar
divanebaba
Posts: 165
Joined: 20 Dec 2016, 03:53
Location: Diaspora

Re: Programmierer gegen Bezahlung gesucht!!

25 May 2017, 20:19

nnnik wrote:
Wenn man sich ein bisschen mit dem Forum auskennt wird diese Aussage zu.
"Gibt es jemand, der mir anstatt kostenlos nur einen Teil der Arbeit zu erklären, dies dann oft noch auf meinem Verständnisniveau hält, gegen Geld ein voll professionelles Script abliefert?"


Ahhh, jetzt verstehe ich. In diesem Forum werden nur Worte aneinandergereiht. Einen Sinn muss der Leser selbst suchen oder setzen. :D :D :D
Ich habe selbstverständlich das Kleingedruckte nicht gelesen, weil ich davon ausging, daß die Regeln üblichen Ausführungen ähneln. Meine Schuld. :HeHe: :HeHe:
Ich nehme alles zurück. :silent: :silent: :silent:


[Starklichtbirne IQ >> 250!!] Dank deutscher Lehrerempfehlung, nur Superdepp und Hartz4-Bezieher, statt Abiturient und Einkommensbezieher.
[Strong light bulb IQ >> 250!!] Thanks to german teacher's recommendation, willful and welfare recipient, instead of high school graduate and moneymaker.

Entering high school for foreign children is not prohibited in GERMANY, it's only made nearly impossible by government.
Virtually the only way - visiting high school abroad.
User avatar
nnnik
Posts: 2271
Joined: 30 Sep 2013, 01:01
Location: Germany

Re: Programmierer gegen Bezahlung gesucht!!

26 May 2017, 03:03

Das ist ein Anzeichen, dass du den Satz nicht verstehst. Das liegt wohl daran, dass er so viele Nebensätze hat.
Ich bin halt von deiner Signatur ausgegangen und habe dich für einen intelligenten Menschen gehalten.
Ich werde das natürlich sofort umformulieren.

In diesem Forum bieten wir Hilfe zur Selbsthilfe an, oder geben ein paar Tips wie man bei einem gewissen Problem weiterkommt.
Eine Aufgabe bei der man vollständige Arbeit abliefert ist hier normalerweise nicht vorhanden.
Das macht die Frage ob jemand genau das tun will, was hier nicht normal ist, zu einer berechtigten Frage.
Recommends AHK Studio
Best-Code-in-Use
Posts: 139
Joined: 01 Dec 2015, 05:13
Location: Germany

Re: Programmierer gegen Bezahlung gesucht!!

26 May 2017, 03:05

@nnnik

Die eigentliche Hürde stellt das Kleingewerbe für mich da - ansonsten wäre ich als Student der eigentlich immer Geldmangel hat gerne bereit auszuhelfen.


Das ist doch mal ein Wort... :D :D
Greetings Best-Code-in-Use
Best-Code-in-Use
Posts: 139
Joined: 01 Dec 2015, 05:13
Location: Germany

Re: Programmierer gegen Bezahlung gesucht!!

26 May 2017, 03:21

...aber ich habe nichtmal etwas über den Umfang des eigentlichen Projektes erfahren.


Mir ging es auch nur darum mal Jemanden zu finden, der mir dauerhaft helfen kann und dafür auch eine Rechnung ausstellen könnte.
Da ich selbstständig bin, habe ich immer 1.000 Sachen gleichzeitig um die Ohren, und von daher fehlt mir oft die Zeit, mich im Detail mit den Skripten zu befassen.

Der Programmstil von nnnik ,just me, rohwedder und jNizM gefällt mir persönlich sehr gut, da diese auch entsprechende Begründungen in den jeweiligen Skripten verwenden.
(Ich hoffe ich habe jetzt Niemanden vergessen, der mir in der Vergangenheit auch schon geholfen hat.)

Mittlerweile habe ich selbst zahlreiche professionelle Skripte im Einsatz, aber es wäre zum Beispiel schön für diverse Dinge auch eine GUI zu entwickeln, eine Protokollausgabe zu haben, etc.
Dafür fehlt mir schlussendlich oft die Zeit, und ich gebe es offen zu, gerne manchmal auch das Verständnis!

In diesem Zusammenhang noch einmal ein ganz großes Dankeschön an just me!!!
Greetings Best-Code-in-Use
just me
Posts: 4788
Joined: 02 Oct 2013, 08:51
Location: Germany

Re: Programmierer gegen Bezahlung gesucht!!

26 May 2017, 04:23

Moin,

nur zur Klarstellung: "Programmieren gegen Bezahlung" ist ernst gemeint. Wer sich zutraut, anhand eines Pflichtenhefts ein Angebot zu erstellen, und dann für die im Angebot genannte Bezahlung ein AHK-Skript zu schreiben, das die Anforderungen im Sinne des Auftraggebers erfüllt, sollte hier zugreifen.
Remaining with AHK 1.1.25.02 until v2 will become beta.
User avatar
LuckyJoe
Posts: 61
Joined: 02 Oct 2013, 09:52

Re: Programmierer gegen Bezahlung gesucht!!

26 May 2017, 04:38

Hi just me,

wären kommerzielle Anfragen nicht etwas für einen gesonderten Ordner im Forum? Dort könnte jeder, der Auftragsarbeiten vergeben möchte, sein Anliegen bzw. seine Anforderungen formulieren und entsprechende Programmierer gegen Bezahlung suchen. Wir hätten in den anderen Foren dann auch nicht das Problem mit Diskussionen über weltanschauliche Forumsphilosophien. ;-)

Viele Grüße
Lucky Joe
BoBo
Posts: 1423
Joined: 13 May 2014, 17:15

Re: Programmierer gegen Bezahlung gesucht!!

26 May 2017, 05:13

Best-Code-in-Use wrote:@nnnik

Die eigentliche Hürde stellt das Kleingewerbe für mich da - ansonsten wäre ich als Student der eigentlich immer Geldmangel hat gerne bereit auszuhelfen.


Das ist doch mal ein Wort... :D :D


Ansonsten bleibt da noch die Amazon Wunschliste, die ein Auftraggeber abarbeiten/erfüllen könnte :mrgreen:
Best-Code-in-Use
Posts: 139
Joined: 01 Dec 2015, 05:13
Location: Germany

26 May 2017, 07:10

@BoBo

Zum Beispiel...
Greetings Best-Code-in-Use

Return to “Allgemeines”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest