AHK und Spiele

Alles, was nicht in die anderen Foren gehört.

Moderator: jNizM

just me
Posts: 4819
Joined: 02 Oct 2013, 08:51
Location: Germany

AHK und Spiele

11 May 2017, 02:58

Auslöser: https://autohotkey.com/boards/viewtopic.php?p=147364#p147364

nnnik wrote:Ganz besonders nicht von jemandem der eine Veränderung durchsetzen wollte für die es kaum Argumente gab.
Als er dann die Erlaubnis dafür bekam darauf pochte, dass ein Admin die Verantwortung für diese Veränderung in Form einer Regel übernimmt.
Und schließlich als das nicht passiert aus Trotz seinen Moderator Status hinwirft.

Wenn sich ein Moderator/Admin an Forenbeiträgen vergreift, ohne dass eine offensichtliche Rechtsverletzung vorliegt, sollte er dem Verfasser dafür einen Grund in Form einer Forenregel nennen können. Es ist in diesem Forum offentsichtlich nicht möglich, sich auf Regeln in Bezug auf Skripte zu einigen, mit denen Spiele zum Vorteil des Spielers manipiuliert/automatisiert werden. Stattdessen wird über 'Grauzonen' diskutiert, auf die Steigerung der Nutzerzahlen verwiesen und letzlich die 'Regel' aufgestellt, dass jeder Moderator/Admin in jedem Einzelfall nach seiner persönlichen Ethik/seinem Bauchgefühl entscheiden kann, ob er Forenbeiträge verschiebt, die Inhalte ändert oder gleich ganz löscht. Das mag Irgendjemandes Selbstgefühl schmeicheln, für mich ist das als 'normale' Vorgehensweise inakzeptabel. Unter solchen Bedingungen will ich kein Moderator sein, und deshalb habe ich hingeworfen. Das willkürliche Behandeln von Beiträgen gehört für mich zu den Eigenschaften, die polyethenes Forum ausgezeichnet haben.
Remaining with AHK 1.1.25.02 until v2 will become beta.
User avatar
nnnik
Posts: 2288
Joined: 30 Sep 2013, 01:01
Location: Germany

Re: AHK und Spiele

11 May 2017, 07:54

Das Behandeln von Beiträgen ist nicht willkürlich. Jeder der sich einen Platz im Moderator/Admin Team verdient hat bekommt Fähigkeiten um in diesem Forum Verwaltungsaufgaben zu übernehmen.
Natürlich werden deshalb nur die Mitglieder ausgewählt die eine ungefähre Vorstellung dieser Aufgaben haben. Diese Vorstellung wird konkretisiert durch das interagieren mit dem Rest des Teams und dem Forummitgliedern selber.
So kann es einem passieren, dass man über einen Fall stolpert ( so wie der wegen dem du dich Beschwert hast ) bei dem man keine klare Vorstellung bekommt was genau zu tun ist.
In diesem Fall kann man sich einfach für eine der Möglichkeiten entscheiden und dann schauen ob sich jemand dran stört ( hierfür gibt es ein sehr gutes Reportfeature ), selber einen Report öffnen und das Staffforum kontaktieren.
Generell kann jeder über einen Report den Staff kontaktieren und so Einfluss auf den Staff nehmen. Zudem kann jeder Posts machen, die die Vorstellung der Aufgaben des Staffs verändert.
Das ganze ist ein System bei dem jeder beeinflussen und teilhaben kann. Das exakte Gegenteil ist polyethenes System wo selbst der höchste Admin keine Macht hatte irgendwas an der sich langsam zersetzenden Forumsoftware noch etwas zu verändern.
Polyethene hat dann als das rauskam anstatt an der Situation etwas zu ändern, die Personen rausgeschmissen die etwas bemängelt haben, danach hat er alle ihm gefährlichen Posts gelöscht.
Willkür sehe ich hier nirgendwo - weder bei polyethene noch bei unserem jetzigen Zustand. Ich weiß nicht wo du die Ähnlichkeiten siehst ich sehe keine.
Recommends AHK Studio
Johnny R
Posts: 210
Joined: 03 Oct 2013, 02:07

Re: AHK und Spiele

11 May 2017, 08:31

Im Interesse des Forums und seiner Mitglieder, die Euch beide schätzen und für die Ihr beide zum Forum gehört, wie Tanne und Fichte zum deutschen Wald, bitte ich Euch dringend, sich zu einigen, bzw. jedenfalls nicht mehr zu streiten, und nach wie vor dem Forum zu dienen, als wäre nichts gewesen.
just me
Posts: 4819
Joined: 02 Oct 2013, 08:51
Location: Germany

Re: AHK und Spiele

11 May 2017, 16:26

@nnnik, ich habe eine sehr klare Vorstellung davon, was in einem solchen Fall zu tun ist. Ich wollte lediglich wissen, ob meine Vorstellung der des Teams entspricht. Offensichtlich ist das nicht der Fall, und deshalb bin ich für dieses Team nicht 'der Richtige'. Wenn Du nicht verstehst, warum es eine Freigabe wie 'jeder Moderator entscheidet frei nach seinem Bauchgefühl' nicht geben darf, bestätigt das nur meinen 'Rücktritt'. Und es erklärt auch, warum Du die Dinge anders siehst.

@Johnny R, ich habe noch nicht vor, das Forum zu verlassen. Ich habe mich lediglich von einer Gruppe verabschiedet, mit der es Meinungsverschiedenheiten gibt, für die ich mir keinen Kompromiss vorstellen kann. Das hier ist kein Streit, nur eine Klarstellung. Es gibt in diesem Forum auch Dinge, die nur Moderatoren und Admins sehen können.
Remaining with AHK 1.1.25.02 until v2 will become beta.

Return to “Allgemeines”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests