Programm aus der Taskleiste ausblenden aber trotzdem aktiv lassen

Stelle Fragen zur Programmierung mit Autohotkey

Moderator: jNizM

bull_2013
Posts: 2
Joined: 13 Mar 2018, 16:59

Programm aus der Taskleiste ausblenden aber trotzdem aktiv lassen

13 Mar 2018, 17:45

Schönen guten Abend,

ich benutze sehr gerne den DVB Viewer. Besonders die Funktion das Programm aus der Taskleiste auszublenden zu können, obwohl es noch aktiv ist (auf dem zweiten Bildschirm).
Diese Funktion würde ich sehr gerne auch bei anderen Programmen benutzen.

Kann man dieses mit AHK umsetzten?

Vielen Dank für eure Hilfe.
just me
Posts: 5398
Joined: 02 Oct 2013, 08:51
Location: Germany

Re: Programm aus der Taskleiste ausblenden aber trotzdem aktiv lassen

14 Mar 2018, 09:37

Moin,

schau Dir mal des letzte Beispiel in der Dokumentation zu DllCall() an.
User avatar
divanebaba
Posts: 665
Joined: 20 Dec 2016, 03:53
Location: Diaspora

Re: Programm aus der Taskleiste ausblenden aber trotzdem aktiv lassen

14 Mar 2018, 11:20

Also, wenn ich ein Fenster, mit einem Klick auf den Strich in der Titelzeile, minimiere, ist das Programm in der Taskleiste noch zu sehen.
Wenn ich aber mit Gui, hide oder Gui, 33:hide das Fenster ausblende, ist das Programm in der Taskleiste nicht zu sehen. (Nur noch ganz rechts als Symbol, aber das kann dann mit Windows-eigenen Mitteln ausgeblendet werden).
Vielleicht reicht das schon.

EDIT: Herzlichen Willkommen im AHK-forum. :mrgreen: :mrgreen:

[Starklichtbirne IQ >> 250!!] Dank deutscher Lehrerempfehlung, nur Süperdepp und Hartz4-Bezieher, statt Abitürient und Einkommensbezieher.
[Strong light bulb IQ >> 250!!] Thanks to german teacher's recommendation, willful and welfare recipient, instead of high school graduate and moneymaker.

Entering high school for foreign children is not prohibited in GERMANY, it's only made nearly impossible by government.
Virtually the only way - visiting high school abroad.
bull_2013
Posts: 2
Joined: 13 Mar 2018, 16:59

Re: Programm aus der Taskleiste ausblenden aber trotzdem aktiv lassen

14 Mar 2018, 18:06

Super, vielen Dank für die Hilfe. Das ist genau das, was ich gesucht habe.
User avatar
divanebaba
Posts: 665
Joined: 20 Dec 2016, 03:53
Location: Diaspora

Re: Programm aus der Taskleiste ausblenden aber trotzdem aktiv lassen

14 Mar 2018, 22:49

just me wrote:... Dokumentation zu DllCall() ...
just me, ich bin schwer beeindruckt. Du hast einem scheinbarem Neuling DLL nahegebracht und er bedankte sich noch für die kopfzerbrechende Information. :lol: :lol:
Ich sehe als bekannten Code nur sleep 3000 und WinExist("A"). :mrgreen: :mrgreen:

[Starklichtbirne IQ >> 250!!] Dank deutscher Lehrerempfehlung, nur Süperdepp und Hartz4-Bezieher, statt Abitürient und Einkommensbezieher.
[Strong light bulb IQ >> 250!!] Thanks to german teacher's recommendation, willful and welfare recipient, instead of high school graduate and moneymaker.

Entering high school for foreign children is not prohibited in GERMANY, it's only made nearly impossible by government.
Virtually the only way - visiting high school abroad.
just me
Posts: 5398
Joined: 02 Oct 2013, 08:51
Location: Germany

Re: Programm aus der Taskleiste ausblenden aber trotzdem aktiv lassen

15 Mar 2018, 03:03

@divanebaba:

DIe Frage lautet: "Kann man dieses mit AHK umsetzten?". Das zitierte Beispiel in der Hilfe ist ein lauffähiges Skript das genau das tut.

Code: [Select all] [Download] GeSHi © Codebox Plus

  Beispiel: Entfernt mithilfe von COM vorübergehend das aktive Fenster aus der Taskleiste.


Mit dem von Dir genannten Gui, Hide kann man nur AHK-Fenster aus dem zugehörigen Skript heraus verstecken. Und man braucht das nicht, um die Anzeige in der Taskleite zu verhindern.

Ich sehe als bekannten Code nur sleep 3000 und WinExist("A"). :mrgreen: :mrgreen:
Es ist in Deutschland nicht verboten, den eigenen IQ für Erwerb von neuen Kenntnissen zu nutzen, selbst wenn einem ein hoher IQ dabei ungerechtfertigte Vorteile verschafft. ;)

Return to “Ich brauche Hilfe”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests