Frage zu StringSplit

Stelle Fragen zur Programmierung mit Autohotkey

Moderator: jNizM

diabloGT
Posts: 1
Joined: 11 Jul 2018, 03:45

Frage zu StringSplit

11 Jul 2018, 04:00

aaaa
Last edited by diabloGT on 23 Jul 2018, 02:05, edited 1 time in total.
User avatar
TLM
Posts: 1322
Joined: 01 Oct 2013, 07:52

Re: Frage zu StringSplit

11 Jul 2018, 14:41

diabloGT wrote:...und jetzt möchte ich nur den ersten Wert (bis zum semikolon) in einer neuen Variable speichern.

Code: [Select all] [Download] GeSHi © Codebox Plus

vPcSelection = first;value;in;some;delimited;string


var := StrSplit(vPcSelection,";")

msgbox % var[ 1 ]
StrSplit() gibt ein Array aus.
User avatar
divanebaba
Posts: 707
Joined: 20 Dec 2016, 03:53
Location: Diaspora

Re: Frage zu StringSplit

11 Jul 2018, 18:00

Hallo diabloGT.

Deine Anfrage "wort-", ja sogar "buchstabengetreu" zu beantworten, gibt es eine sehr einfache und darum beginnerfreundliche Antwort.
"Verwende ein "Loop", welches Du nach dem ersten Durchgang abbrichst."
Sollte Dir der Umgang mit Objekten noch nicht ganz so vertraut sein, kannst Du den Wert somit in einer echten Variable speichern.

Code: [Select all] [Download] GeSHi © Codebox Plus

q::
PcSelection := "Schlagzeile;von;morgen;deutsche;Lehrerempfehlung;geht;nach;hinten;los;hahaha"
Loop, parse, PcSelection, `;
{
meineVar := A_LoopField
break
}
msgbox % meineVar
Wie Du sehen kannst, habe ich statt vPcSelection nur PcSelection benutzt, weil ich jetzt einfach mal unterstelle, daß das v das Variablen-Präfix Deiner DropDownListe ist.
Oben genannte Technik ist supereinfach. Direkt beim ersten Durchlauf wird, nach der ersten Variablenzuweisung, die break-Anweisung ausgeführt und damit die Schleife, ohne weitere Durchläufe, beendet.
Arbeiten mit Objekten ist bestimmt noch professioneller, doch Beginner wollen schnelle Ergebnisse und nicht erst jahrelang die Theorie durchkauen, meine ich.

Gut, daß das "keine verbindliche Empfehlung" ist. Du kannst also frei nach Deinen Fähigkeiten und Kenntnissen wählen. Ein niemals zu erreichender Luxus für so manche. :trollface: :trollface:

[Starklichtbirne IQ >> 250!!] Dank deutscher Lehrerempfehlung, nur Süperdepp und Hartz4-Bezieher, statt Abitürient und Einkommensbezieher.
[Strong light bulb IQ >> 250!!] Thanks to german teacher's recommendation, willful and welfare recipient, instead of high school graduate and moneymaker.

Entering high school for foreign children is not prohibited in GERMANY, it's only made nearly impossible by government.
Virtually the only way - visiting high school abroad.
User avatar
nnnik
Posts: 3063
Joined: 30 Sep 2013, 01:01
Location: Germany

Re: Frage zu StringSplit

12 Jul 2018, 00:05

Arrays sind an sich einfacher und kürzer als als loops.
Arrays sind nichts anderes als Listen von mehreren Werten.
StrSplit schneidet den Text in viele kleine Stücke und legt alles in einer langen Liste ab.
Um auf einen Wert in einer Liste zuzugreifen kannst du entweder einen Punkt gefolgt von der Nummer des Eintrags verwenden oder eine eckige Klammer worin die Nummer eines Eintrags der Liste enthalten ist:
z.B.

Recommends AHK Studio

Return to “Ich brauche Hilfe”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 8 guests