OT: AstroGrep

Alles, was nicht in die anderen Foren gehört.

Moderator: jNizM

User avatar
divanebaba
Posts: 735
Joined: 20 Dec 2016, 03:53
Location: Diaspora

OT: AstroGrep

09 Jun 2017, 10:47

Meine Empfehlung. Ganz und gar nicht zu vergleichen mit einer durch und durch asozialen deutschen Lehrerempfehlung für ein Ausländerkind.

Stellt euch nur vor. Wollten ausländische Eltern ihren Kindern eine bessere Bildung, als durch die vordiktierte (von wegen empfohlene) Schule, ermöglichen, waren sie etwa 30 Jahre lang gezwungen, ihre klitzekleinen Kinder ins Ausland zu schicken, da man hier (in Deutschland), wegen der juristischen Bindung an die Lehrerempfehlung, noch nicht mal klagen konnte.
Ein klitzekleines, hilfloses Kind, im Grundschulalter, ins Ausland zu schicken und es in fremden und schlimmer noch, womöglich schlechten Händen zu vermuten. Dann doch lieber schlechte Schule, als schlechtes neues Zuhause, oder?

Vielleicht gibt es ja hier ein paar Bildungsgeprellte, so wie ich, die dennoch versuchen, ihr Bildungsniveau zu steigern. Denen ist diese Programm-Empfehlung hauptsächlich gewidmet.

[Starklichtbirne IQ >> 250!!] Dank deutscher Lehrerempfehlung, nur Süperdepp und Hartz4-Bezieher, statt Abitürient und Einkommensbezieher.
[Strong light bulb IQ >> 250!!] Thanks to german teacher's recommendation, willful and welfare recipient, instead of high school graduate and moneymaker.

Entering high school for foreign children is not prohibited in GERMANY, it's only made nearly impossible by government.
Virtually the only way - visiting high school abroad.

ADVERTISING: Patent pending strip accumulator - advanced technology - priceless inexpensive, space-saving, energy efficient - Patent priority for sale.
User avatar
Frosti
Posts: 106
Joined: 27 Oct 2017, 14:30
Facebook: They have no decency!
Google: They have no decency!
GitHub: Ixiko
Location: Somwhere between Mars and Earth
Contact:

Re: AstroGrep - superkomfortable Suche nach Dateiinhalten, mit Anbindung zu Notepad++

21 Apr 2018, 06:12

Divebana,

Deine Wut auf das System ist mir schon lange aufgefallen. Ist ja nie zu übersehen! Jetzt aber verstehe ich zumindestens endlich Deine Wut. Doch aus leidvoller eigener Erfahrung kenne ich das deutsche Desinteresse der Behörden egal an welchem Kind. Nationalität egal! Ich bin Deutsch, im Osten aufgewachsen. Meine persönliche Geschichte ist soweit ich es vergleichend bewerten kann nicht annähernd so traurig. Ich hatte einfach das Glück das die "roten Nazi's" abtreten musste. Ich habe jetzt eine Ausbildung (mehr geht nicht). Ich wäre im Osten nicht so weit gekommen. Eine Zulassung zum Abitur ging nur über den "freiwilligen" Armeedienst oder vermutlich staatstreue Eltern. Das eine wollte ich mit 14 Jahren nicht (die Erfahrung: "Wehrlager" reichte mir) und das andere hatte ich zum Glück nicht. Jetzt seit nicht mal einer handvoll Jahren ist es aber zu meiner Geschichte und Kampf geworden. Als sogenannter "Bonus" - oder Stiefvater kämpfe ich für die Belange meiner zwei "Stief"söhne. Es ist einfacher für die Jugendämter Kinder wegzunehmen und in anderen Orten unterzubringen die von einem anderen Jugendamt betreut werden. Aus den Augen , macht keine Arbeit und kein Ärger mehr! 2 Jahre für das Kind ohne jegliche Hilfe oder Therapie. Insgesamt wird er 4 Jahre nicht bei seiner Mutter leben. Er war 4 Jahre alt und wir haben uns hilfesuchend ans Jugendamt gewendet, selbst ich als Arzt mit der ach so tollen Ausbildung hatte keine Chance ernst genommen zu werden. Zur Untätigkeit verdammt wurde ich, weil unsere zuständige Familienhelferin ein Problem mit Frauen und mit meinem "höheren" Status hatte und mir unmissverständlich klar machte wer hier die Macht hat. Das ganze firmiert unter dem Narzissmus dieser Person. Triffst Du auf solche hast Du schon verloren und diese Personen sitzen immer da wo Macht zu bekommen ist. Macht ist das Einzige was sie sind, das was sie nährt, aber niemals sättigt! Und zu meiner leidvollen Erfahrung gibt es sehr viele denen unter uns. Ein Jahr lang musste ich meine Wut unterdrücken, habe diese woanders kanalisiert und eben eine andere Front aufgemacht. Weiter gekommen sind wir nur durch stoisches Ertragen und dem sicheren Wissen das wir Recht behalten werden. Dies alles zu Ungunsten des Kindes. Jeder in der Familie hat gelitten weil ein Mensch mit Macht den Mißbrauch zum eigenen Selbsterhalt braucht. Die Wut auf eben solche Personen wird nie enden. Deshalb engagiere ich mich für andere miß(ver)achtete Eltern, junge Mütter und Kinder. Ich habe eines daraus gelernt, es nutzt nichts wütend zu bleiben. Ändere die Verhältnisse, aber gehe sanft vor! Es beruhigt etwas tun zu können. Dinge die geschehen sind kann man nicht mehr ändern. Wenn Du es noch nicht tust, dann denke nicht nur an Dich, helfe den Kindern die Dich an Dich selbst errinnern.
Und noch eines.
Es ist auch in anderen Ländern so. Ich hatte eine Auszubildende aus Mosambik. Als Kind hierher geschickt zur Tante um eine “bessere” Ausbildung zu erhalten. Da schaute man in Augen voll Trauer und Heimweh. Das ist nicht schön für alle und für Sie schon gar nicht. Wie soll ein Kind mit solchen Gefühlen irgendwas erreichen wollen?

Liebe Grüße Frosti/Ixiko
(hat was mit der vorzeitigen Anmeldung hier auf dem Forum zu tun das ich zwei Pseudonyme benutze, ist mir aus diversen Gründen auch wichtig möglichst anonym zu bleiben)
User avatar
jNizM
Posts: 2320
Joined: 30 Sep 2013, 01:33
GitHub: jNizM
Contact:

Re: OT: AstroGrep

24 Apr 2018, 01:49

Ich habe euren politischen Unmut mal vom eigentlichen Topic getrennt, da das hier immer noch ein Scripting-Forum ist!
[AHK] 1.1.29.01 x64 Unicode | [WIN] 10 Pro (Version 1803) x64 | [GitHub] Profile
Donations are appreciated if I could help you
User avatar
divanebaba
Posts: 735
Joined: 20 Dec 2016, 03:53
Location: Diaspora

Re: AstroGrep - superkomfortable Suche nach Dateiinhalten, mit Anbindung zu Notepad++

25 Apr 2018, 23:02

Frosti wrote:... Deine Wut auf das System ist mir schon lange aufgefallen ...
Wütend ist nicht ganz richtig. Das wäre ich, wenn ich der einzige Bildungsgeprellte wäre.
Hier geht es aber um hunderttausende "Einzelfälle". Meine Signatur soll auf diesen Missstand deuten und ist eine billige Rückvergütung.
[Wütend macht mich höchstens das Zerpflücken meiner Beiträge.] :HeHe: :HeHe:
Ich denke mir nur, daß ich immer noch gut weggekommen bin. Vergleich dazu: Oury Jalloh oder das Beispiel, welches Du nanntest, in denen, aus nicht nachvollziehbaren oder gar haltlosen Gründen, ein Kind von den Eltern getrennt wird.

[Starklichtbirne IQ >> 250!!] Dank deutscher Lehrerempfehlung, nur Süperdepp und Hartz4-Bezieher, statt Abitürient und Einkommensbezieher.
[Strong light bulb IQ >> 250!!] Thanks to german teacher's recommendation, willful and welfare recipient, instead of high school graduate and moneymaker.

Entering high school for foreign children is not prohibited in GERMANY, it's only made nearly impossible by government.
Virtually the only way - visiting high school abroad.

ADVERTISING: Patent pending strip accumulator - advanced technology - priceless inexpensive, space-saving, energy efficient - Patent priority for sale.
User avatar
jNizM
Posts: 2320
Joined: 30 Sep 2013, 01:33
GitHub: jNizM
Contact:

Re: AstroGrep - superkomfortable Suche nach Dateiinhalten, mit Anbindung zu Notepad++

26 Apr 2018, 02:02

divanebaba wrote:[Wütend macht mich höchstens das Zerpflücken meiner Beiträge.] :HeHe: :HeHe:

Das hatte auch seinen Grund ;)
jNizM wrote:... da das hier immer noch ein Scripting-Forum ist!
[AHK] 1.1.29.01 x64 Unicode | [WIN] 10 Pro (Version 1803) x64 | [GitHub] Profile
Donations are appreciated if I could help you
User avatar
Frosti
Posts: 106
Joined: 27 Oct 2017, 14:30
Facebook: They have no decency!
Google: They have no decency!
GitHub: Ixiko
Location: Somwhere between Mars and Earth
Contact:

Re: OT: AstroGrep

26 Apr 2018, 03:12

Ich finde das Zerpflücken in Ordnung. Es soll ja auch nicht um politisches gehen hier. Ich wollte verstehen was Divanebaba so antreibt und ihn motivieren für andere zu kämpfen. Wenn man sich nicht wehrt, eben auch durch Unterstützung anderer, wozu brauche ich dann noch Autohotkey? Autohotkey schließt doch auch nur eine Lücke. Viele verbessern Software die schon da ist mit Funktionen an die nicht gedacht wurde. Ich finde das ist nicht viel anders. Software zu automatisieren kann auch illegal sein. In manchen Branchen gibt es gesetzliche Einschränkungen. Doch Unrecht wird noch lange kein Recht, wenn es per Gesetz geregelt ist. Ziviler Ungehorsam ist wichtig und man kann nicht jahrelang für eine Gesetzesänderung kämpfen!
Ich lasse dies so stehen. Mit Nennung eines Beispieles und wie man die gesetzliche Grundlage ohne Falls trick umgeht, lehne ich mich zu weit aus dem Fenster.
User avatar
Frosti
Posts: 106
Joined: 27 Oct 2017, 14:30
Facebook: They have no decency!
Google: They have no decency!
GitHub: Ixiko
Location: Somwhere between Mars and Earth
Contact:

Re: OT: AstroGrep

26 Apr 2018, 03:14

Ich finde das Zerpflücken in Ordnung. Es soll ja auch nicht um politisches gehen hier. Ich wollte verstehen was Divanebaba so antreibt und ihn motivieren für andere zu kämpfen. Wenn man sich nicht wehrt, eben auch durch Unterstützung anderer, wozu brauche ich dann noch Autohotkey? Autohotkey schließt doch auch nur eine Lücke. Viele verbessern Software die schon da ist mit Funktionen an die nicht gedacht wurde. Ich finde das ist nicht viel anders. Software zu automatisieren kann auch illegal sein. Dann wird es auch politisch oder ungesetzlich. In manchen Branchen gibt es gesetzliche Einschränkungen. Doch Unrecht wird noch lange kein Recht, wenn es per Gesetz geregelt ist. Ziviler Ungehorsam ist wichtig und man kann nicht jahrelang für eine Gesetzesänderung kämpfen!
Ich lasse dies so stehen. Mit Nennung eines Beispieles und wie man die gesetzliche Grundlage ohne Falls trick umgeht, lehne ich mich zu weit aus dem Fenster.
Ich denke politisches lässt sich kaum vermeiden. Noch ist der Programmierer ein Mensch.
just me
Posts: 5457
Joined: 02 Oct 2013, 08:51
Location: Germany

Re: OT: AstroGrep

26 Apr 2018, 04:08

Frosti wrote:Software zu automatisieren kann auch illegal sein. Dann wird es auch politisch oder ungesetzlich.

Das stimmt, und in diesem Fall kann auch der Betreiber eines Forums in Haftung genommen werden. Aus diesem Grund wird die Veröffentlichung von 'Tricks', die gegen gesetzliche Regelungen verstoßen, hier nicht geduldet. Wer das unbedingt trotzdem veröffentlichen will, soll doch bitte sein eigenes Forum aufbauen oder ein anderes nutzen.

Wir haben divanebaba übrigens angeboten, seinen Unmut in diesem Forum (Allgemeines) weitestgehend frei zu entfalten. Er/Sie wollte das aber nicht.
User avatar
divanebaba
Posts: 735
Joined: 20 Dec 2016, 03:53
Location: Diaspora

Re: OT: AstroGrep

26 Apr 2018, 11:49

just me wrote:... Wir haben divanebaba übrigens angeboten, seinen Unmut in diesem Forum (Allgemeines) weitestgehend frei zu entfalten. Er/Sie wollte das aber nicht.
Den Hinweis, meinen Lehrerempfehlungsschmarrn in einem eigenen Thread unterzubringen, hat es gegeben.
Ich bevorzugte jedoch das Einstreuen von Bemerkungen in andere Threads. Eine Grauzone, die auch hier ständig überpinselt wird.
Jetzt habe ich eine internationale Signatur (es gab auch mal chinesisch), die einem schon ins Auge fällt.

Es ist doch so, daß viele nur unter Druck reagieren. Journalisten haben womöglich weit mehr bewegt, als so mancher extra dafür bezahlte Politiker.
So ähnlich mache ich es auch. Niemand im Ausland soll sich wundern, wenn junge Angehörige deutlich schlechter (schulisch) ausgebildet und somit arbeitslos sind.
Die Leute sollen wissen, daß es nicht an den Kindern liegt, sondern an den degenerierten Pädagogen oder Lehrern oder wie immer man ein (Satire nach Böhmermann) "dreckiges Schwein" im Lehrerzimmer bezeichnet.

In meinem Profil steht: Dipl.-Ing. -FH- MB im Ruhestand.
Den Ruhestand habe ich mit dem Diplom begonnen. :lol: :lol:

Die nationale Absicht, mit Hilfe der Lehrerempfehlung, billige und dennoch intelligente Facharbeiter für die heimische Industrie, zu produzieren, kann ich durch die Aufnahme eines schlecht bezahlten Jobs nicht auch noch unterstützen.
Ich bin also, dank der deutschen Lehrerempfehlung, seit vielen Jahren arbeitslos und versuche das Beste (für mich natürlich) aus dieser Situation zu machen. Mich "schonen" scheint mir das Beste zu sein. :HeHe: :HeHe:

Es gibt da natürlich noch jede Menge ungenannte Gründe, aber ich habe nicht die Absicht, dieses Forum als Trostpflaster zu nutzen.
Die Sonne scheint und genug Zeit zum Rumsitzen im Park habe ich auch.
Bis denn.

[Starklichtbirne IQ >> 250!!] Dank deutscher Lehrerempfehlung, nur Süperdepp und Hartz4-Bezieher, statt Abitürient und Einkommensbezieher.
[Strong light bulb IQ >> 250!!] Thanks to german teacher's recommendation, willful and welfare recipient, instead of high school graduate and moneymaker.

Entering high school for foreign children is not prohibited in GERMANY, it's only made nearly impossible by government.
Virtually the only way - visiting high school abroad.

ADVERTISING: Patent pending strip accumulator - advanced technology - priceless inexpensive, space-saving, energy efficient - Patent priority for sale.
User avatar
divanebaba
Posts: 735
Joined: 20 Dec 2016, 03:53
Location: Diaspora

Re: OT: AstroGrep

27 Apr 2018, 19:24

Gähn.

"Wenn man euch hasst, tröstet euch. Mich hat man schon vor euch gehasst."
JESUSWORT (türkische Rückübersetzung der Elberfelder Übersetzung aus dem Kopf)
Frosti wrote:... Deine Wut auf das System ist mir schon lange aufgefallen. ...
Ich und wütend? Weil mir nicht nur völlig normales, sondern auch noch völlig natürliches Verhalten begegnet ist?
Es ist völlig natürlich, wenn ein von Natur aus schlecht Weggekommener einen Wohlgeratenen bis zur Raserei beneidet und ihm, wo er nur kann, das Leben schwer macht.
Er wird den Neid natürlich niemals zugeben.
Er wird sagen, der Mann sei nicht teamfähig oder ähnlicher Schmarrn :lol: :lol: :lol:

Die Welt ist voller Pöbel [A. Schopenhauer]. Das einige dieser, dank dem Netzwerk derselben, bis in Schulrektorate und Ministerien befördert worden sind, ist heute Statistik und morgen schon Geschichte.
Ich habe besseres zu tun, als mich über einige (Satire nach Böhmermann) dämliche Affen im Pädagogenpelz aufzuregen.

Ich habe als Ingenieur gesehen, wozu die Lehrerempfehlung führt.
Zu Vorgesetzten und Führungskräften mit womöglich allerbesten Papieren (Zeugnissen) und/aber hanebüchenen Vorstellungen.
Zu engverzahnten Produktionslinien, wo ganze Bearbeitungsstationen einfach mal so "vergessen" oder "verplant" worden sind.
Zu Mitarbeitern, die die "Arschlecken-Mentalität" annehmen mussten. (Gemeint ist keine Kriecherei, sondern Verantwortungslosigkeit, nach dem Motto: "Ist nicht mein Bier" - "Schrott gebaut? Interessiert mich nicht." etc.)
Mit Pfusch und Fehlern musste man schon immer rechnen. Mittlerweile ist aus dem Pfusch schon handfester, hinterhältiger Betrug geworden.

Was rief der Nasreddin Hoca dem Falken nach, der ihm sein Grillfleisch raubte? "Du hast das Fleisch aber ich habe das Rezept" :mrgreen: :mrgreen:
Und ähnliches denke ich mir auch. Dank deutscher Lehrerempfehlung haben nun echte Deppen meine Position und mein Geld und ich habe ... nur einen riesen Haufen Freizeit. :HeHe: :HeHe:

Meine Gedanken niedrigdosiert im Support unterzubringen war echt einfacher und spaßiger.

Jetzt wo man meine Worte ins Off-Topic verbannt hat, lege ich ein paar Witze drauf.

Frage: "Was macht ein Türke mit einem Messer auf der Straße?"
Antwort: "Kartoffeln schälen natürlich!" :mrgreen: :mrgreen:

Unterhalten sich zwei Asoziale.
Der eine sagt voller Stolz: "Mein Sohn kommt jetzt auf die Sonderschule."
Der andere voll erstaunt: "Boah. Donnerwetter. Wenn er das Zeugs dazu hat."

Hartz4-Familie am Tisch.
"Mami, Mami, was gibt es zu essen?"
"Brot mit Scheiße."
"Ihhh. Brot."

https://www.youtube.com/watch?v=7njgBRZ4_74

[Starklichtbirne IQ >> 250!!] Dank deutscher Lehrerempfehlung, nur Süperdepp und Hartz4-Bezieher, statt Abitürient und Einkommensbezieher.
[Strong light bulb IQ >> 250!!] Thanks to german teacher's recommendation, willful and welfare recipient, instead of high school graduate and moneymaker.

Entering high school for foreign children is not prohibited in GERMANY, it's only made nearly impossible by government.
Virtually the only way - visiting high school abroad.

ADVERTISING: Patent pending strip accumulator - advanced technology - priceless inexpensive, space-saving, energy efficient - Patent priority for sale.
User avatar
Frosti
Posts: 106
Joined: 27 Oct 2017, 14:30
Facebook: They have no decency!
Google: They have no decency!
GitHub: Ixiko
Location: Somwhere between Mars and Earth
Contact:

Re: OT: AstroGrep

28 Apr 2018, 02:19

Höchst interessant was ihr beide schreibt.

Divanebaba's Wut als Unmut zu beschreiben ist sehr geschickt. Ich neige leider immer dazu das Glas als voll zu beschreiben, selten nur als halbvoll, so reagieren die Angesprochenen nach meinen Worten dementsprechend auch so. Sie bellen. Ein Knurren passt zum Wort Unmut. Ich weiß nicht warum das Wort "wütend" immerzu wütend macht. Ich bin !wütend! Weil es Menschen gibt denen andere Menschen und auch Kinder plötzlich völlig egal sind, weil ihr Neid angestoßen wurde und sich damit das eigene Minderwertigkeitsgefühl gemeldet hat. Der Hunger nach Macht und/oder Geld soll es nähren, aber es wird so niemals satt. Deshalb übertreten sie Grenzen und nehmen sich das was sie denken, das ihnen gehört. Der Schnauzbartträger - hervorragendes Beispiel Divanebaba! - hat es in jeder Form getan, sogar auf der Landkarte! (Antwort auf den Youtubelink).
Unmut ist ein eigenartiges Wort. Es ist keine richtige Wut, es klingt nach unterdrückter Wut wenn man meint nichts mehr erreichen zu können. Hochtrabend aber besser kann ich es nicht beschreiben würde ich es als dysfunktionale Wut bezeichnen. Was soll das bringen sich dort wieder zu finden? Kann man Wut auffressen? Das klingt mir zu sehr nach Autoaggression (Gewalt gegen sich selbst). Gewalt ist extrem selten eine gute Lösung. Ich finde, es gibt immer noch andere Wege, auch wenn sie einem am Anfang noch nicht klar sind. Ich habe hier klar eigene Mitmenschlichkeit und Hilfe für andere Betroffene vorgeschlagen. Daran kann nichts auszusetzen sein. Dafür muss kein Post zerpflückt werden. Ich dachte er wurde abgespalten weil das Thema nichts mehr mit dem eigentlichen zu tun hat und es so unübersichtlich werden läßt.
Um die Gemüter zu beruhigen! Ich fühlte und fühle mich auf Wohl dieses Forum, deshalb bin ich auch bei Autohotkey gelandet! Eine Weile kreist ich über AutoIt, doch ich wollte da nicht landen.
Ich bringe jetzt auch einen Witz: "Es waren mir dort zuviele $-Zeichen unterwegs!" Diese machen den Code furchtbar unübersichtlich für mich. Und der eher kühle Umgangston hat mich abgeschreckt.
Func GetAllWindowsControls($hCallersWindow, $bOnlyVisible=Default, $sStringIncludes=Default, $sClass=Default)
If Not IsHWnd($hCallersWindow) Then
ConsoleWrite("$hCallersWindow must be a handle...provided=[" & $hCallersWindow & "]" & @CRLF)
Return False
EndIf
; Get all list of controls
If $bOnlyVisible = Default Then $bOnlyVisible = False
If $sStringIncludes = Default Then $sStringIncludes = ""
If $sClass = Default Then $sClass = ""
$sClassList = WinGetClassList($hCallersWindow)

; Create array
$aClassList = StringSplit($sClassList, @CRLF, 2)
User avatar
divanebaba
Posts: 735
Joined: 20 Dec 2016, 03:53
Location: Diaspora

Re: OT: AstroGrep

02 May 2018, 18:37

Da es eh Off-Topic ist, hier eines meiner Lieblingsgedichte, welches einige Leser durchaus "berühren" könnte.
Ich war ein Mensch vom besten guten Willen,
drum haute mich das Schicksal übern Kopf,
und jeder Tropf darf zu mir sagen : << Tropf ! >>

Ich wollte lieben und ich wollte bessern,
drum traf mich Hass, und Liebe lohnt mir nicht,
und jeder Wicht darf zu mir sagen : << Wicht ! >>

Genuss und Spiel warf ich der Zukunft hin,
ich hielt mich hart, damit ich Grosses schaffe,
und jeder Affe darf zu mir sagen : << Affe ! >>

Nun will ich's einmal umgekehrt versuchen
und will vom besten bösen Willen sein,
und wo ich opferte, dort will ich fluchen :
vielleicht - pass ich dann besser hier hinein !

Peter Grund alias Otto Mainzer


Ich bin unpassend, weil zu wohlwollend, für diese Welt erzogen worden. :crazy: :crazy:
Wenn ein Staat Diskriminierung auf höchstem Niveau betreibt, Referenz: deutsche Lehrerempfehlung mit juristischer Bindung, und dann noch erwartet, daß die Bildungsgeprellten, für das gleiche Geld, 40 Stunden im Niedriglohn-Sektor arbeiten, anstatt Sozialhilfe zu kassieren, dann wird dieser Staat nicht nur von (Satire nach Böhmermann) hundsgemeinen Mistkerlen, sondern obendrein auch noch saubläden Rimviecha (bayrisch) geleitet. :lol: :lol:

Einige Vorteile hat es:
- ich habe, während all der Freizeit, ein wenig das Programmieren mit AHK gelernt
- ich schlafe jeden Tag aus (Schönheitsschlaf :lol: :lol: )

[Starklichtbirne IQ >> 250!!] Dank deutscher Lehrerempfehlung, nur Süperdepp und Hartz4-Bezieher, statt Abitürient und Einkommensbezieher.
[Strong light bulb IQ >> 250!!] Thanks to german teacher's recommendation, willful and welfare recipient, instead of high school graduate and moneymaker.

Entering high school for foreign children is not prohibited in GERMANY, it's only made nearly impossible by government.
Virtually the only way - visiting high school abroad.

ADVERTISING: Patent pending strip accumulator - advanced technology - priceless inexpensive, space-saving, energy efficient - Patent priority for sale.
User avatar
nnnik
Posts: 3194
Joined: 30 Sep 2013, 01:01
Location: Germany

Re: OT: AstroGrep

03 May 2018, 02:12

Ungerechtigkeit und Diskriminierung gibt es immer es lässt sich teils einfach nicht vermeiden. Von dem was du sagst hört es sich so an als wäre Gerechtigkeit sehr leicht zu erreichen. Ist es aber nicht - es bedarf Konstanter Verbesserung und selbst dann wird es niemals die perfekte Gerechtigkeit geben.
Recommends AHK Studio

Return to “Allgemeines”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest